Gesundheitsberatung

OligoCheck

Erstellung von Nährstoffbilanzen in Echtzeit, nicht-invasiv und ohne Blutabnahme. Die Technologie des OligoCheck basiert auf Spektralphotometrie, welche bereits in den 1930ern erkannt und mit einem Nobelpreis ausgezeichnet wurde. Gemessen werden im intrazellulären Raum

  • Mineralien
  • Spurenelemente
  • Schwermetalle
  • Vitamine

Das Ergebnis ist in wenigen Sekunden ersichtlich und es erfolgt eine komplette und individuell gestaltete Bilanz zur Beratungsunterstützung für die Erhaltung Ihrer Gesundheit.

Der Körper kann Imbalancen im Mikronährstoffhaushalt über gewisse Zeiträume kompensieren. Erfolgt auf Dauer kein Ausgleich, können Krankheiten entstehen. Die Messergebnisse mit dem OligoCheck lassen frühzeitig Rückschlüsse auf Neigungen zu bestimmten Erkrankungen wie unter anderem die Neigung zu Diabetes oder zu Allergien sowie auf Dysfunktionen im Bereich des Stoffwechsels oder Störungen im Nervensystem zu.

Gesundheitspraxis Wetzlar

Weitere Informationen zum OligoCheck finden Sie auf der offiziellen Webseite: https://www.so-check.com/oligocheck?lang=de

Überprüfen Sie jetzt Ihre Nährstoffbilanz. Termin vereinbaren

Mikronährstoffe & Nahrungsergänzungsmittel

Die gezielte Einnahme von Mikronährstoffen und Nahrungsergänzungsmitteln gewinnt immer mehr an Bedeutung. Der individuelle Bedarf an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen kann während einer Schwangerschaft oder durch Sport deutlich erhöht sein, vor allem aber auch durch Belastungen wie Stress, Rauchen, Krankheiten, regelmäßige Medikamenteneinnahme und den Alterungsprozess.

Mikronährstoffe Wetzlar

Durch unsere heutigen Ernährungs- und Lebensgewohnheiten mit häufig zu vielen ungesättigten Fettsäuren, einem zu hohen Kochsalz- und Zuckerkonsum gegenüber zu wenigen Ballaststoffen und bestimmten Mikronährstoffen aufgrund des Trends zu Fast- und Convenience Food sowie der industriellen Aufbereitung unserer Lebensmittel kommt es unter Umständen zu einer erheblichen Unterversorgung, was den Weg für eine Vielzahl an Krankheiten ebnet.

Eine optimale Versorgung mit Mikronährstoffen ist unerlässlich für die Erhaltung Ihrer Gesundheit und Leistungsfähigkeit sowie für die Vorbeugung frühzeitiger Alterungsprozesse. Ein kleiner Auszug aus der Welt der Mikronährstoffe:

Vitamine

  • Vitamin A (Beta-Carotin)
    Unterstützt eine normale Sehkraft und ist wichtig für das Immunsystem
    und den Eisenstoffwechsel.
  • B-Vitamine
    Wichtig für sämtliche Stoffwechselprozesse. Vitamin B12 und Folsäure sind Energielieferanten und reduzieren Müdigkeit. Biotin ist wichtig für eine gesunde Haut und gepflegtes Haar. B-Vitamine haben teilweise eine synergistische Wirkung und entfalten vor allem in Kombination miteinander ihr Potenzial.
  • Vitamin C
    Eines der bekanntesten Vitamine, vor allem für das Immunsystem. Als eines der stärksten Antioxidantien schützt es die Zellen vor oxidativem Stress und damit vor Alterung und Krankheit.
  • Vitamin D
    Vitamin D ist strenggenommen ein Hormon und hat eine Schlüsselrolle für unsere Gesundheit, da es an Tausenden Regulierungsvorgängen beteiligt ist. Ein Mangel an Vitamin D wird unter anderem in Verbindung gebracht mit:

    • Häufigen Infekten
    • Müdigkeit
    • Depressionen
    • Schlafstörungen
    • Diabetes
    • Asthma
    • Autismus
    • ADHS

Mineralstoffe

  • Calcium
    Calcium arbeitet synergistisch mit Vitamin D zusammen und gilt als das Mineral für gesunde und starke Knochen.
  • Magnesium
    Magnesium spielt bei der Aktivierung von über 300 Stoffwechselvorgängen eine entscheidende Rolle. Es wirkt entspannend auf das Nervensystem und insgesamt entzündungshemmend, es ist an der Eiweißproduktion beteiligt und unterstützt damit den Muskelaufbau und erhöht die Leistungsfähigkeit. Ein Mangel an Magnesium hemmt den Fettabbau und blockiert so beispielsweise eine Gewichtsabnahme. Ein Mangel an Magnesium wird unter anderem mit folgenden Erkrankungen in Verbindung gebracht:

    • Migräne
    • Tinnitus
    • Diabetes
    • Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Spurenelemente

  • Selen
    Wird benötigt für eine normale Funktion der Schilddrüse, aber auch für das Immunsystem und den Zellschutz. Selen ist ein toxisches Spurenelement, die Überversorgung sollte somit vermieden werden.
  • Zink
    Zink ist wichtig für die Fruchtbarkeit, für das Immunsystem sowie für die Gesundheit von Haut und Schleimhaut. Ein Mangel wird mit einer Vielzahl an Erscheinungen in Verbindung gebracht wie beispielsweise:

    • Akne
    • Haarausfall
    • Erhöhte Infektanfälligkeit
    • Depressive Verstimmung
    • Wachstumsstörungen bei Kindern
    • Kognitive Störungen
  • Eisen
    Spielt eine wichtige Rolle für den Energiestoffwechsel und den Sauerstofftransport.
Gerne berate ich Sie über individuelle Mikronährstoffe für Ihre Lebenssituation. Termin vereinbaren

Ernährung & Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Jede einzelne unserer etwa 50 Billionen Zellen im Körper erhält für ihre Stoffwechselvorgänge die Vitalstoffe, die wir mit unserem Essen und Trinken aufnehmen. Teilweise hat sich unsere Ernährungsweise jedoch sehr stark von dem Ursprung entfernt, und zwar schneller, als sich der Körper diesen Umständen hätte anpassen können.

Unser Verdauungssystem ist schlichtweg nicht in der Lage, genetisch veränderte Lebensmittel oder Nahrungsbestandteile, chemische Zusatzstoffe und Transfette aufzuspalten und zu verdauen. Dafür ist es nicht ausgelegt. In der folge kommt es zu Problemen im Verdauungstrakt, zu Malabsorption oder Maldigestion und einem Mangel an Mikronährstoffen. Diese Prozesse ebnen den Weg für unentdeckte chronische Entzündungen im Körper (Silent Inflammation) und die Durchlässigkeit der Darmschleimhaut (Leaky Gut).

Gerne berate ich Sie zu einer gezielten Ernährungsweise für Ihre Lebenssituation. Termin vereinbaren
Ernährung Wetzlar
Gesundheitsberatung Wetzlar

Räumliches Umfeld & Umwelteinflüsse

Wie sieht es mit der Unterstützung für Ihre Gesundheit in den Räumen aus, in denen Sie sich am meisten aufhalten? Wo wirken vielleicht permanent Gifte auf Sie ein, derer Sie sich nicht bewusst sind?

Außerdem sind viele Alltagsgewohnheiten ebenso wie Haushalts- oder Pflegeprodukte eine Belastung für das Immunsystem, ohne dass es Ihnen bewusst ist.

Weitere Themen, die Sie unter die Lupe nehmen sollten, wenn Sie sich um Ihre Gesundheit kümmern, sind die Wasserqualität sowie Elektrosmog an den Orten, wo Sie sich viel aufhalten oder gar schlafen.

Gerne berate ich Sie zu einer gezielten Ernährungsweise für Ihre Lebenssituation. Termin vereinbaren